Schnittstellen

Schnittstellen ALK/ALKIS®

Arbeitsergebnisse zeitgemäß liefern heißt heute, digitale Daten an den Auftraggeber zu übergeben - von der einfachen DXF-Datei über den komplexen EDBS-Datensatz bis hin zu modernen GML-Formaten.
Die GEOgraf-Schnittstellen sind optimal an das jeweilige Zielsystem angepasst und Datenerfassungsprozeduren lassen GEOgraf zum idealen Zulieferer für ALK- bzw. ALKIS®-Anwendungen werden.

  • DXF
  • EDBS
  • SICAD
  • GIAP
  • DAVID
  • BGRUND
  • DFK
  • NAS
  • GML

Schnittstellen CAD/GIS

GEOgraf verfügt über eine Vielzahl von Schnittstellen zu CAD- und GIS-Systemen.

  • AutoCAD
  • AutoGIS
  • CADVANCE
  • INTERGRAPH
  • MegaCAD
  • SPIRIT
  • ArcView/ArcInfo
  • CARD1
  • CPLAN
  • DXF/DWG
  • EnBW
  • GEOSYSTEM
  • GRIPS
  • ISYSBAU
  • KATHOM
  • KML/KMZ
  • OKSTRA
  • POLYGIS
  • PROCART
  • PROGEO
  • Straßenbau (Datenarten 001, 045, 049-055, 057-059, 066, 121)
  • SVG
  • SYSTRA
  • UNICAD
  • VESTRA
  • WPROF
  • XPlanung
  • u.v.m.

Bis auf wenige Ausnahmen werden die Schnittstellen als bidirektionale Schnittstellen für Import und Export angeboten. Vermessungslösungen wie KIVID, GEO8 oder KAVDI können über eigens entwickelte Online-Interfaces mit GEOgraf kommunizieren.